UND DER MOND MACHT DINGS

with Keine Kommentare

Da ist es: unser erstes Chanson des Happy Fado Danmark 2016 Studio- und Trinkmarathons – Und der Mond macht dings.

In vielfacher Hinsicht, wie wir ausnahmslos meinen, ein Meilenstein der Happy Fado Sound Explosion. Das nicht zuletzt dank der Lyrik der lange Jahre vergessenen und nun endlich die verdiente Aufmerksamkeit gewinnenden dänischen Heidedichterin Lærke Trafikmeldinger, deren epochales Epos „Und der Mond macht dings“ wir bewusst nicht übersetzt, sondern in der originalsprachlichen Version belassen haben.

Musikalisch schlagen wir dabei den Bogen von landestypischer Folklore bis hin zu maximaler Tanzbarkeit, die auch im Liegen funktioniert.

Und?